Hypertrophe Kardiomyopathie

Hypertrophe Kardiomyopathie (HKM) bedeutet übersetzt krankhafte Vergrößerung des Herzmuskels.

Es kommt also zu einer Vergrößerung bzw. Verdickung der Muskulatur. Diese Verdickung kann die gesamte Herzmuskulatur oder auch nur einzelne Bereiche des Herzmuskels betreffen.

Die Herzmuskulatur ist nach außen durch den sie umgebenden, sehr straffen Herzbeutel (Perikard) begrenzt. Jede Zunahme der Wanddicke kann nur nach innen erfolgen. Dadurch wird das Fassungsvermögen des Herzens für Blut geringer. Zusätzlich wird der Herzmuskel durch die Verdickung der Wand unelastisch und die Pumpleistung nimmt ab. Das Herz kann sich nicht mehr ausreichend mit Blut füllen, es folgt ein Rückstau in die Vorkammern und in die sich anschließenden Gefäße. Langfristig tritt dann Flüssigkeit in die Lunge (Lungenödem) oder in den Brust- und Bauchraum (PleuraergussAscites) über.

Durch die Strömungsveränderungen in den Herzkammern kann es, besonders im linken Vorhof, zur Bildung von Thrombosen kommen. Diese können in den Körperkreislauf abgeschwemmt werden und Blutgefäße verstopfen.


Ursachen

Hypertrophe Kardiomyopathien können erblich bedingt sein (primäre HKM) oder im Laufe des Lebens erworben werden (sekundäre HKM).

Eine erbliche Veranlagung für HKM ist bei den Rassen Maine Coon und Ragdoll bewiesen und wird auch bei anderen Rassen vermutet. Es besteht bei diesen Tieren eine genetische Fehlbildung, die zur Verdickung der Muskulatur führt

Erworbene HKM entstehen durch Allgemeinerkrankungen, die zu Veränderungen am Herzmuskel oder zu Bluthochdruck führen können. Dazu gehören Schilddrüsenüberfunktionen und Nierenerkrankungen.

Die hypertrophe Kardiomyopathie ist die häufigste Herzerkrankung bei Katzen. Alle Altersgruppen können erkranken, aber junge bis mittelalte Katzen sind gehäuft betroffen. 




weiterlesen »
Artikel von:

Aus der Hunde-Welt


Wie auch wir Menschen, können auch Hunde allergisch auf bestimmte Inhalte im Futter allergisch reagieren. Wie Allergien am besten erkennt, sie vermeidet und welche...

Aus der Pferde-Welt


Eine Hornsäule ist eine säulenartige Verdickung an der Innenseite der Hornwand des Hufes. Sie ist also auf der Außenseite der Hufwand nicht zu erkennen. Am...

Aus der Kleintier-Welt


Als Erreger viraler Durchfallerkrankungen sind bei jungen Kaninchen vor allem Rota- und Corona-Viren von Bedeutung.

Video Mediathek

Devider

Tier-News


Ridgeback von Polizei erschossen


RHEINPFALZ.de: Nach Schüssen auf bissigen Hund in Kaiserslautern: Polizei verteidigt Vorgehen (http://www.rheinpfalz.de/lokal/speyer/artikel/keine-andere-wahl-als-hund-zu-erschiessen/) Warum müssen Tiere immer für die Dummheit von Menschen büssen??? LG :-(


Hinweis Hallo - wo kann ich was über meinen alten RR posten?


Die Überschrift sagt alles aus... welcher Fred ist richtig für mich?


Camping in Salzburg mit Hund & Wandertipp mit herrlicher Aussicht


Geht ein Hund ins Reisebüro und sagt, einmal Malediven bitte? Unwahrscheinlich. Wenn ein Hund ins Reisebüro ginge, würde er sagen, einmal Campingplatz und nie wieder was anderes. Was für ein Glück, dass Hunde so selten ins Reisebüro gehen. Warum sie so ...


Hunde sorgen in Volksschule für Abwechslung im Unterricht


Hunde als Wegbegleiter, Freunde und gleichzeitig auch Schützlinge. Zwei Hunde spielen auch im Unterricht an der Volksschule Gänserndorf in Niederösterreich eine große Rolle. Die Tiere lehren Kindern Verantwortungsgefühl, sind oft Freunde und Vertraute – vor ...


Erziehung von Hunden: Die Frage nach dem was statt dem wie


Was heißt eigentlich Erziehung? Zwar erzieht jeder seinen Hund, aber die wenigsten können die Frage eindeutig beantworten, was sie da tun. Die Fähigkeit zur Erziehung ist etwas, was den Menschen angeboren ist. Kinder wurden schon ...


Shar Pei (mix?)


Meine Frau hat auf den Philippinen diesen Hund bekommen, könnte ein Shar Pei mit drin sein. Es ist jedenfalls kein typisch Philippinischer Hund Zwischenablage01.jpgZwischenablage04.jpg


Was ratet ihr mir


Bekannte von uns haben einen schoko Labrador. Er wird im Juli 2 Jahre alt, ist überhaupt nicht erzogen, hört kein Stück, springt an jedem und allem hoch, läuft täglich weg und ist sehr dominant. Zu den Besitzern: Frauchen ist schon seit November letzten Jahres in einer Klinik und kommt auch nicht so schnell Heim. Herrchen arbeitet in zwei Schichten als LKW Fahrer, zwei der erwachsenen Söhnen arbeiten auch , die zwei kleinen Kinder ( 10 und 13 Jahre ) gehen zur Schule und kommen mit dem Hund auch nicht zurecht. Die Großeltern wohnen direkt nebenan, können sich aber selbst kaum auf den Beinen halten. ...


Pankreatitis


Vor fast genau 2 Jahren fing Tomte Sonntags an Schmerzen zu zeigen. Oberkörpertiefstellung und Unruhe. Ich habe ihr damals erst mal Schmerzmittel gegeben, weil sie immer wieder im Alter auch Rückenprobleme hat und dabei die gleichen Symptome zeigt. Nachts fing sie an zu Koliken und am Montag morgen war sie fast komatös. Das Notfall-Labor beim TA zeigt eine akute Pankreatitis mit einem Pankreaslipasewert von über 1200 (mehr zeigte das Messgerät nicht an). ...

Eine Auswahl unserer Partner